Bye-bye Management

Lesung und Diskussion mit 'Management-Exorzist' und Autor Niels Pfläging

Bye-bye Management - Lesung und Diskussion mit 'Management-Exorzist' und Autor Niels Pfläging
21.04.15 | 19:00

"When Pfläging shakes the dogmas of management, they crumble in his hands."
[FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND]

Am 21.04. um 19.00 Uhr kommt der „Management-Exorzist“ und Autor Niels Pfläging (New York) für eine Lesung in das TRANSFORMATIONSWERK nach Hannover.

In Sachen "New Leadership" ist Niels Pfläging kein unbeschriebenes Blatt. Spätestens seit seinem letzten Buch "Organisation für Komplexität" ist klar, dass Pfläging zu den Vorreitern einer neuen Management- und Führungsdenke zählt. Sein Ziel: Organisation - wie wir sie kennen - nachhaltig und abschließend transformieren.

"Management ist komplett verzichtbar!"

 

Einen ersten Einblick gab Pfläging auch schon als Gast des neuwaerts.FM TRANSFORMER Podcast in Episode 017 "Management Exorzismus - Teufelsaustreibung zugunsten eines neuen Managementdenkens" (www.neuwaerts.fm/transformer/017).

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei und durch den Sponsor neuwaerts übernommen - lediglich Voranmeldung wird aufgrund des begrenzten Ticketkontingentes erwartet. Tickets und Anmeldung unter: http://www.eventbrite.com/e/bye-bye-management-lesung-und-diskussion-mit-management-exorzist-niels-pflaging-tickets-16377461428