VON DER WEBSERIE ZUM ECO-ACTION-THRILLER

TALK MIT DEN FILMEMACHERN JULIA DORDEL & GUIDO TÖLKE ÜBER IHR INTERNATIONALES FILMPROJEKT „MISSION NINETYTWO“

21.05.15 | 18:00

Mit der Produzentin und Schauspielerin Julia Dordel und ihrem Partner, dem Autor, Regisseur und Kameramann Guido Tölke blicken wir hinter die Kulisse einer internationalen Filmproduktion und sehen,wie im Filmschnitt der eigentliche Film ensteht.


Idee, Vision, Glaube, Enttäuschungen und Glücksgefühle, Ängste, Improvisation als Kunstform, Drehbuch schreiben am Set, kreativ um jeden Preis, Technik, Effekte und aufwändige Postproduction.


Wir sprechen über: 180 Minuten Film, eine Produktion, die in Kanada, USA, Frankreich und Deutschland gedreht wurde, über Filmförderung, Vermarktung, Verleih und Hannover als Filmstadt ..., Überraschungen, Wendungen und viele tolle Menschen vor und hinter der Kamera.