transsetter BLOG

Blog für Innovationskultur, Veränderung und digitale Transformation

Parajumpers sale Parajumpers sale http://www.unifem.ch canada goose sale http://www.canadagooseoutlets.be https://www.gasinc.nl Canada Goose jas

Transform or die? Eure wichtigsten Fragen zur Digitalen Transformation!

Deutschland diskutiert über die digitale Transformation – vor allem, wie sie gelingen kann. Jeder weiß, dass sie notwendig ist, aber keiner hat sie bislang bewältigt. Kein Wunder, denn wir alle betreten dabei kollektives Neuland – jeder für sich, sein Unternehmen und seine Branche. Eines ist dabei mal sicher: Es gibt deutlich mehr Fragen als Antworten. Und noch eines ist sicher: Die Fragen auf den Tisch packen, gemeinsam überlegen und die Erfahrungen miteinander teilen – all das sind vielversprechende Dinge auf dem Weg zur Lösung.

Der erste neuwaerts.fm Podcast zum Mitmachen!

Deshalb möchten wir eure Fragen, Anmerkungen und Erfahrungen für die Episode 039 des neuwaerts.fm Transformer Podcast. Gemeinsam mit Digital-Transformer und New Work Experte Stephan Grabmeier (Chief Innovation Evangelist, Haufe-umantis AG) diskutiert Gastgeber Ingo Stoll (neuwaerts) eure Fragen und Anregungen in der Call-in-Premiere des beliebten Podcasts rund um Digitale Transformation, Innovationskultur und Veränderung.

Die Aufzeichnung zur Sendung findet am 16. Februar in Hamburg statt – und eure Fragen stehen im Mittelpunkt! Ganz nach dem Vorbild der Radio Call-in-Shows, machen wir eure Inputs zur Sendung.

Wie könnt ihr mitmachen?

  1. Gebt eure Fragen, Thesen, Berichte und Anregungen als Kommentar rein (am Seitenende)
  2. Oder twittert eure Inputs zur Sendung unter #nwfm039 (@neuwaertsFM)

Die Herausforderung der digitalen Transformation ist unser zentrales Thema am 16. Februar und Stephan und Ingo freuen sich auf eure Fragen und Beiträge!

Teilt diesen Aufruf gern und habt keine Hemmungen, denn selten war der Auspruch „Es gibt keine falschen Fragen“ so zutreffend, wie bei der Expeditions ins unbekannte Reich der Digitalen Transformation. #FollowerPower

 

Special Guest: Stephan Grabmeier

Stephan Grabmeier ist seit 2015 Chief Innovation Evangelist und Mitglied der Geschäftsleitung der Haufe-umantis AG, dem führenden Anbieter von Talent Management Software in Europa (Gartner Magic Quadrant for Talent Management Suites 2015). In dieser Position verantwortet er den Auf- und Ausbau neuer Geschäftsfelder sowie die Entwicklung des Unternehmens von einer Software- zu einer Transformation Company. Grabmeier und seine Teams beraten Organisationen bei deren Digitalen Transformation und unterstützen sie dabei, schneller zu innovieren. Haufe ist eines der wenigen deutschen Unternehmen, die eine erfolgreiche digitale Transformation bereits hinter sich haben – vom Fachverlag zum digitalen Lösungsanbieter. Haufe gilt als eines der Best Practice Unternehmen der Digitalen Transformation in Deutschland.

Im August 2015 wurde Grabmeier vom Personalmagazin unter die „40 führenden Köpfen im Personalwesen“ in Deutschland gewählt. Er ist Initiator des HR Innovation Slam, der HR Safari, der Silicon Valley Leadership Garage und der HR Garage jeweils in Deutschland völlig neuer Innovationsformate für die HR Szene. 2014 rief er in Kooperation mit der DGFP die HR Start Up Initiative ins Leben und setzt damit ein Zeichen für die gezielte Förderung junger Start Ups. Als Business Angel hat Grabmeier auch selbst in zwei Start Ups investiert und begleitet diese als Mentor.

Hier noch einige Links zum Hintergrund und zur Insoiration:

mm

Ingo Stoll ist einer der Köpfe der Agentur neuwaerts und beschäftigt sich als Unternehmer, Speaker und Podcaster mit der digitalen Transformation, Innovationskultur und erfolgreicher Kommunikation für Marken und Unternehmen in Veränderungssituationen. Ingo Stoll zählt zu den Pionieren des digitalen Marketings und veröffentlichte bereits 1998 gemeinsam mit Klaus-Peter Wiedmann ein Grundlagenwerk zum „Online-Marketing – Chancen und Anforderungen an das Marketing der Zukunft“. Zu seinem Track Record gehört die Gründung des Innovationskongresses ConventionCamp (2008-2012), die Auszeichnung mit dem LIDA Award des Landes Niedersachsen als ‚Leader in the digital Age‘ sowie diverse Dozententätigkeiten - u.a. aktuell am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. und regelmäßiger Speaker auf Fachkongressen. Seine große Leidenschaft ist das Podcasten. In seinem Podcast publiziert er Beiträge mit deutschen und internationalen Experten zur digitalen Transformation und Social Media. Sein neuestes Projekt zielt auf die Implementierung eines Clusters für die „Transformationsindustrie“ – das TRANSFORMATIONSWERK.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Veränderung einer „konservativ gewachsenen“ U-Kultur hin zur Transformation: Erfahrungen?Key-Erlebnisse? Beispiele? #nwfm039 (12.2. via twitter by @SA_Ham)

  2. Wir erleben Organisationsformen, Karrieremodelle und Arbeitsumfelder der Gegenwart, wir lesen über zukünftige, meist hierarchiefreie Zukunfts-Arbeitsformen, die sehr Wenige bereits vorleben – wie sieht für Dich der Weg dahin aus?

  3. In einer zahlengetriebenen Welt scheint nur das „Messbare“ Erfolg und Priorität zu haben. Kaum messbare Haltung, Kultur und Werte werden aber als Voraussetzung für moderne Zusammenarbeit genannt – wie geht das zusammen?

Kommentar verfassen